Geflügelhalter

Prüfen Sie Ihre Bezahlung

Aufgaben

  • Vermittlung von Verkaufs-, Einkaufs- und Transportbeständen, Produkten und Lieferungen
  • Einsammeln und Lagern von Eiern und Verpackung derselben für den Verkauf bzw. die Belieferung des Marktes
  • Schulung und Überwachung von Arbeitern in Geflügelproduktionsverfahren, Wartungsarbeiten, Gesundheits- und Sicherheitsvorkehrungen sowie Einstellung und Entlassung von Arbeitern und Auftragnehmern
  • Überwachung und Untersuchung des Geflügels, um Erkrankungen, Krankheiten oder Verletzungen festzustellen und um die körperliche Verfassung wie die Gewichtszunahme zu überprüfen, und Entfernung schwacher, kranker und toter Tiere aus dem Bestand
  • Schlachten und Zurichten des Geflügels für den Verkauf oder die Belieferung des Marktes
  • Mischen von Futter und Futterzusätzen sowie Abfüllen des Futters und Wassers in entsprechende Behälter
  • Impfen des Geflügels über das Trinkwasser, Injektion oder durch Sprayimpfung
  • Anmieten oder Ankauf und Instandhaltung und Reinigung von landwirtschaftlichen Gebäuden, Maschinen, Ausrüstung und baulicher Strukturen
  • Beobachtung der Marktaktivitäten, entsprechende Planung und Koordinierung der Produktion, Führung und Auswertung von Aufzeichnungen über die landwirtschaftliche Tätigkeit
  • Lagerung und einfache Verarbeitung von Produkten
  • Anbau und Einkauf von Futtermitteln und sonstigen Betriebsstoffen, die zur angemessenen Ernährung und Haltung des Geflügels erforderlich sind
  • Feststellung des Geschlechts der Küken und Maßnahmen zur Erleichterung von Zucht, künstlicher Besamung und dem Ausbrüten der Eier

    Nehmen Sie an der Umfrage teil

    Qualificationen

    Angelernte
    loading...
     
    Loading...