Aufgaben

  • Besprechungen mit Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten oder anderen Anbieterinnen und Anbietern von Gesundheitsdienstleistungen zwecks Bewertung von Patienteninformationen im Hinblick auf Planung, Änderung und Koordinierung der Behandlung
  • Durchführung manueller Behandlungen wie Massage- oder Druckpunkttherapien
  • Durchführung von Elektrobehandlungen, Ultraschall- und anderen Physiotherapien mithilfe von speziellen Techniken und Ausrüstung wie Infrarotlampen, feuchten Umschlägen und Kräuter- und Mineraltherapien
  • Anweisung, Motivation, Schutz und Unterstützung von Patientinnen und Patienten bei körperlichen Übungen, Entspannungstechniken und funktionalen Aktivitäten
  • Überwachung und Protokollierung der Fortschritte von Patientinnen und Patienten im Verlauf von Behandlungen wie Messung ihrer Gelenkbeweglichkeit und ihrer Vitalparameter
  • Anpassung von orthopädischen Vorrichtungen, Prothesen und anderen physischen Stützhilfen wie Krücken und Unterweisung von Patientinnen und Patienten in der Verwendung solcher Hilfen

    Qualificationen

    Erfahren
    loading...
     
    Loading...