Bediener von Pelz- und Lederzurichtungs- und -vorbereitungsmaschinen

Aufgaben

  • Behandlung der Oberfläche von Leder mit Öl und Bedienung von Glanzmaschinen, um dem Leder eine glänzende Oberfläche zu geben
  • Bedienung und Überwachung von Maschinen, um eine einheitlich geringere Dicke von Tierhäuten oder Leder herzustellen
  • Bedienung und Überwachung von Maschinen zum Aufpolieren oder Aufrauen von Tierhäuten oder Fellen zur gewünschten Oberflächenstruktur
  • Bedienung und Überwachung von Maschinen, die Farben und Beize auf Leder auftragen
  • Bedienung und Überwachung von Maschinen, die Tierhäute und Felle in Lösungen behandeln, um so daraus Leder herzustellen
  • Bedienung und Überwachung von Maschinen zur Trennung der Restwolle von der Tierhaut oder von Fleisch und Haaren von den Häuten
  • Bedienung und Überwachung von Maschinen, die lange, borstige Haare aus Pelzen entfernen, Haare auf dieselbe Länge trimmen und zugerichtete Pelze färben, dehnen und glätten
  • Instandhaltung und Reparatur von Bottichen und anderen Geräten
  • Bedienung und Überwachung von Maschinen, in denen Tierhäute seitlich in eine oder zwei Schichten oder zur Herstellung einer gleichmäßigen Dicke gespalten werden
  • Bedienung und Überwachung von Maschinen zum Entfernen von Haarwurzeln, Pigmentzellen und Salzkalk von der Narbenseite der Tierhaut
  • Bedienung und Überwachung von Maschinen zur Entfernung von Fleisch und Fett von Tierhäuten oder Pelzen, um die Materialien vor der Verarbeitung zu reinigen und weich zu machen

    Qualificationen

    Angelernte
    loading...
     
    Loading...