Aufgaben

  • Studium von Funktionsanweisungen, Organigrammen und Projektinformationen zur Festlegung von Funktionen und Verantwortungen von Arbeiterinnen und Arbeitern und Arbeitseinheiten und zur Identifikation von Duplikationsbereichen
  • Festlegung von Arbeitsmessprogrammen und Analyse von Arbeitsproben zur Entwicklung von Standards für den Einsatz von Arbeitskräften
  • Analyse des Einsatzes von Arbeitskräften, von Grundrissen von Anlagen, Betriebsdaten sowie von Produktionsplänen und Kosten zur Ermittlung des effizientesten Einsatzes von Arbeitskräften und Ausrüstungen
  • Entwicklung von Spezifikationen für die Produktion und Festlegung von Materialien, Ausrüstung, Rohrleitungssystemen, Materialflüssen, Kapazitäten und Layout von Anlagen und Systemen
  • Organisation und Führung von Projektarbeit und Lieferung von Materialien, Anlagen und Ausrüstung
  • Festlegung von Standards und Richtlinien für Installation, Modifikation, Qualitätssicherung, Test, Inspektion und Instandhaltung gemäß technischen Grundsätzen und Sicherheitsbestimmungen
  • Inspektion der Anlagen zur Verbesserung und Aufrechterhaltung der Leistung
  • Leitung der Instandhaltung von Anlagengebäuden und Ausrüstung und Koordinierung der Anforderungen für neue Konstruktionen, Studien und Instandhaltungspläne
  • Beratung der Unternehmensleitung hinsichtlich neuer Produktionsmethoden, Techniken und Ausrüstung
  • Herstellung und Pflege des Kontakts zu den Abteilungen Materialeinkauf, Lager und Kontrolle zur Sicherstellung eines stetigen Flusses von Betriebsmitteln

    Bildungsniveau

    • Ungelernte
    loading...
    Loading...