Aufgaben

  • Betrieb, Überwachung und Inspektion verschiedener Typen von Energieerzeugungsanlagen
  • Betrieb und Steuerung von Stromerzeugungssystemen und Ausrüstung wie Dampfkessel, Turbinen, Generatoren, Kondensatoren und Reaktoren in Wasser-, Wärme-, Kohle-, Öl-, Erdgas- und Kernkraftanlagen zur Erzeugung und Verteilung von elektrischem Strom
  • Steuerung von Ein- und Abschaltung von Kraftwerksausrüstung, Steuerung von Schaltvorgängen, Regelung von Wasserpegeln und Kommunikation mit Stromnetzbetreibern zwecks Regulierung und Koordinierung von Übertragungslasten, Frequenzen und Leitungsspannungen
  • Ablesung von Tabellen, Messgeräten und Anzeigen in festgelegten Intervallen, Fehlerbehebung und Durchführung von notwendigen Abhilfemaßnahmen
  • Fertigstellung und Führung von Aufzeichnungen, Protokollen und Berichten von Messstationen und Kommunikation mit anderem Anlagenpersonal zur Feststellung des Betriebsstatus von Ausrüstung
  • Reinigung und Instandhaltung von Ausrüstung wie Generatoren, Dampfkesseln, Turbinen, Pumpen und Kompressoren zwecks Verhinderung von Ausfällen und Beschädigung von Ausrüstung

    Bildungsniveau

    • Angelernte
    loading...
    Loading...