Aufgaben

  • Festlegung der Ziele und Beschränkungen der Entwurfsaufgabe durch Beratung mit Kundinnen und Kunden und Beteiligten
  • Entwicklung von Designkonzepten für Kleidung, Textil-, Industrie- und Konsumgüter sowie Schmuck
  • Abstimmung ästhetischer Überlegungen auf technische, funktionale, ökologische und Produktionsanforderungen
  • Erstellung von Skizzen, Diagrammen, Illustrationen, Plänen, Mustern und Modellen zur Kommunikation von Plankonzepten
  • Aushandlung von Planungslösungen mit Kundinnen und Kunden, Unternehmensleitung und Verkaufs- und Produktionspersonal
  • Auswahl, Spezifikation und Empfehlung von funktionalen und ästhetischen Materialien, Produktionsmethoden und Ausführungen für die Produktion
  • Detaillierung und Dokumentation des gewählten Designs für die Produktion
  • Erstellung von und Auftragsvergabe für Prototypen und Mustern
  • Überwachung der Erstellung von Mustern, Programmen und Werkzeugen sowie des Produktionsprozesses

    Bildungsniveau

    • Ungelernte
    loading...
    Loading...