Aufgaben

  • Reparatur, Reinigung und Einstellung der Mechanismen von Zeitnehmungsinstrumenten wie Armband- und Standuhren
  • Anpassung der Zeitnehmung mithilfe von Schieblehren, Frequenzaufzeichnern und Pinzetten
  • Reinigung, Spülung und Trocknung der Uhrenteile mithilfe von Lösungen und Ultraschall oder mechanischen Uhrenreinigungsmaschinen
  • Überprüfung der Uhrengenauigkeit und Leistung mithilfe von Messgeräten und sonstigen elektronischen Instrumenten
  • Überprüfung der Genauigkeit von Messgeräten, Lehren, Anzeigern oder sonstigen Aufzeichnungs- oder Kontrollinstrumenten, um defekte Komponenten aufzuspüren und die Einhaltung von Standards zu gewährleisten
  • Kalibrierung von Instrumenten oder Waagen mithilfe manueller Werkzeuge, Computer oder elektronischer Vorrichtungen
  • Inspektion von Komponenten, Verbindungen und Antriebsmechanismen, um Defekte festzustellen
  • Montage von Instrumenten und Geräten wie Barometern, Steuerröhren, Gyroskopen, Hygrometern, Geschwindigkeitsmessern, Tachometern und Thermostaten
  • Überprüfung, Kalibrierung und Anpassung elektronischer, auf Quecksilber basierender, aneroider und sonstiger Typen meteorologischer Instrumente auf Einhaltung schriftlicher Spezifikationen und Diagramme mithilfe von Voltmetern, Oszilloskopen, Röhrenprüfgeräten und sonstigen Testinstrumenten
  • Anpassung und Reparatur von Sendemasten, Stützstrukturen, Markierungslichtern, Schalttafeln, Steuerungsverkabelung und -verdrahtung sowie sonstiger elektrischer und mechanischer Vorrichtungen
  • Reparatur und Einstellung optischer Instrumente wie etwa von Mikroskopen, Teleskopen, Theodoliten und Sextanten
  • Überprüfung, ob Montageeinheiten den Spezifikationen entsprechen und Gewährleistung der vereinbarten Leistung und Sensibilität durch Standardtests

    Bildungsniveau

    • Erfahren
    loading...
    Loading...