Aufgaben

  • Beobachtung von Marktaktivitäten und -bedingungen, Entscheidung über Art und Menge der anzubauenden Gemüse, Gartenfrüchte und Pflanzschulprodukte sowie entsprechende Planung und Koordinierung der Produktion
  • Vorbereitung des Bodens durch Bearbeitung, Nivellierung des Bodens sowie Anbringung und Betrieb von Bewässerungs- und Dränagesystemen
  • Anpflanzen von Bäumen, Hecken, Gartenpflanzen, Gras
  • Aufpropfen und Schneiden von Bäumen, Sträuchern und Hecken, Anbringen von Pflanzenstützen und Schutzvorrichtungen sowie Walzen, Mähen, Belüften und Trimmen von Rasenflächen
  • Errichtung von Anlagen und Einrichtungen in Gärten wie etwa von Wegen oder gepflasterten Flächen, Wänden, Steingärten, Beeten, Teichen und Wasserläufen, Unterständen und Zäunen
  • Überprüfung der Gesundheit von Pflanzen und Bäumen, Feststellung und Behandlung von Unkräutern, Schädlingen und Krankheiten sowie Aufbringen von Mulch und Düngemitteln
  • Produktion von Sämlingen, Pflanzenzwiebeln und Saatgut sowie Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut oder Stecklingen
  • Ernten, Inspizieren, Reinigen, Klassieren und Verpacken, Lagern und Verladen von Produkten zum Verkauf oder zur Lieferung auf den Markt
  • Instandhaltung von Gebäuden, Treibhäusern und sonstigen baulichen Strukturen, Anlagen und Wasserversorgungssystemen
  • Lagerung und einfache Verarbeitung der Produkte
  • Verkaufsförderung und Vermarktung von Produkten, Vereinbarung des Verkaufs, Kaufs und des Transports von Produkten und Betriebsstoffen sowie Führung und Bewertung von Aufzeichnungen über Tätigkeiten und Transaktionen
  • Ausbildung und Beaufsichtigung von Arbeitskräften in der Produktion, Unterhaltsaufgaben und Durchführung von Gesundheits- und Sicherheitsvorkehrungen sowie Einstellung und Kündigung von Arbeitskräften und Auftragnehmerinnen und Auftragnehmern

    Bildungsniveau

    • Erfahren
    loading...
    Loading...