Aufgaben

  • Durchführung von Forschungsstudien und Verbesserung oder Entwicklung von Konzepten, Instrumenten, Theorien und Betriebsmethoden auf dem Gebiet der Chemie
  • Durchführung von Experimenten, Tests und Analysen zur Untersuchung der chemischen Zusammensetzung und Energie und von chemischen Änderungen verschiedener natürlicher oder synthetischer Substanzen, Materialien und Produkte
  • Entwicklung von Verfahren für Umwelt- und Qualitätskontrolle und verschiedenen anderen Verfahren für Herstellerinnen und Hersteller oder Konsumentinnen und Konsumenten
  • Durchführung von Programmen zur Muster- und Datenerhebung und Analyse zwecks Identifikation und Quantifizierung von Umweltschadstoffen
  • Teilnahme an interdisziplinären Forschungs- und Entwicklungsprojekten in Zusammenarbeit mit Chemieingenieurinnen und Chemieingenieuren, Biologinnen und Biologen, Mikrobiologinnen und Mikrobiologen, Agronominnen und Agronomen, Geologinnen und Geologen und Angehörigen anderer akademischer Berufe
  • Verwendung von Mikroorganismen zur Umwandlung von Substanzen in neue Verbindungen
  • Suche nach Wegen zur Stärkung oder Kombination von Materialien oder zur Entwicklung von neuen Materialien
  • Reproduktion und Synthetisierung natürlich vorkommender Substanzen und Entwicklung neuer künstlicher Substanzen
  • Erstellung von wissenschaftlichen Arbeiten und Berichten

    Bildungsniveau

    • Ungelernte
    loading...
    Loading...