Aufgaben

  • Pflege, Unterstützung und Behandlung von Patientinnen und Patienten und Bewohnerinnen und Bewohner von medizinischen Einrichtungen, Rehabilitations- und Wohnpflegeeinrichtungen nach Behandlungsplänen, die von Fachkräften aus Medizin, Pflege und sonstigen Bereichen festgelegt werden
  • Unterstützung von Patientinnen und Patienten bei persönlichen und therapeutischen Pflegebedürfnissen wie Körperpflege, Essen, Anziehen, körperlicher Mobilität und Bewegung, Kommunikation, der oralen Einnahme von Medikamenten und beim Wechseln von Verbänden
  • Lagerung, Heben und Umdrehen von Patientinnen und Patienten sowie Transport derselben in Rollstühlen oder auf beweglichen Betten
  • Erhaltung der Hygienestandards im Umfeld der Patientinnen und Patienten, etwa Reinigung der Patientenzimmer und Bettzeugwechsel
  • Durchführung von Massagen und sonstigen nicht-pharmakologischen schmerzlindernden Maßnahmen, etwa in Schwangerschaft und Geburt
  • Beobachtung des Zustands der Patientinnen und Patienten, ihrer Reaktionen und Verhaltensweisen sowie Meldung von Änderungen an eine medizinische Fachkraft

    Bildungsniveau

    • Erfahren
    loading...
    Loading...