Aufgaben

  • Festlegung von Bildungsprogrammen auf der Grundlage von Rahmenbedingungen, die von Schulbehörden und Verwaltungsgremien entwickelt werden
  • Umsetzung von Systemen und Verfahren zur Überwachung der Schulleistung und der Immatrikulationen
  • Leitung von Verwaltungs- und Büroarbeiten betreffend die Aufnahme von Schülerinnen und Schülern und betreffend Bildungsdienste
  • Kontrolle administrativer Abläufe wie Budgetplanung, Berichterstellung, Ausgaben für Betriebsgüter, Ausrüstung und Dienstleistungen
  • Leitung und Unterstützung von Lehr-, Wissenschafts- und Verwaltungspersonal sowie von Schülerinnen und Schülern und Studierenden
  • Evaluierungen der Arbeit von Lehrenden und Vortragenden durch Besuch von Klassen, Überwachung von Lehrmethoden, Kontrolle von Lehrzielen und Prüfung von Unterrichtsmaterialien
  • Förderung des Bildungsprogramms und Vertretung des Dienstes oder der Institution in der Öffentlichkeit
  • Überwachung der Instandhaltung von Bildungseinrichtungen
  • Entwicklung und Durchsetzung eines Disziplinarrechts zur Schaffung einer sicheren und förderlichen Umgebung für Schülerinnen und Schüler und Studierende und für Lehrerinnen und Lehrer
  • Organisation und Umsetzung von Methoden zur Aufbringung zusätzlicher Mittel in Zusammenarbeit mit Eltern- und Gemeindegruppen und Sponsoren
  • Kontrolle der Auswahl, Weiterbildung und Überwachung von Personal

    Bildungsniveau

    • Angelernte
    loading...
    Loading...